Einträge von

Bistro Baeralodge

„Chuchichäschtli“ ist der wohl bekannteste Zungenbrecher auf Schweizerdeutsch. Was er bedeutet, erfahren Sie im Bistro Baeralodge. „Chuchi“, so viel sei schon mal verraten, heisst „Küche“. Und die typische Schweizer Küche ist es, die das der Baeralodge auszeichnet. Die ganze Woche wird Ihnen täglich eine Auswahl an warmen und kalten Gerichten serviert

Höwenegg

Als nördlich gelegenster Hegauvulkan gehört der Höwenegg zu einer einzigartigen Landschaft, die mit den tertiären Vulkanbergen zu den geologisch und auch landschaftlich reizvollsten in Süddeutschland zählt. Der Höwenegg war vor ca. 10 Millionen Jahren aktiv und hat einen Hauptkrater sowie 5 Nebenkrater. Das vorhandene vulkanische Basaltgestein wurde Anfang des 20. Jahrhunderts bis zum Jahr 1979 […]

Affenberg Salem

Nach ca. einer Stunde Fahrt, steht man schon mittendrin bei Bambi, Adebar und der Affenbande.Der Affenberg Salem ist das perfekte Ausflugsziel für Klein und Groß.Über 200 putzmuntere Berberaffen tummeln sich hier frei in einem 20 Hektar großen Waldstück. Als Highlight, darf man hier die Affen mit gratis ausgeteiltem Popcorn selber füttern und das ganz ohne […]

Lembergturm

Der Lemberg ist mit 1015 m ü. NHN der höchste Berg und zugleich Zeugenberg der Schwäbischen Alb. Er ist Teil der Europäischen Hauptwasserscheide Rhein/Donau.Auf seinem Gipfel steht der „Eiffelturm der Schwäbischen Alb”. Der 33 Meter hohe Lembergturm wurde 1899 in Stahlskelettbauweise errichtet und hält so auch den teils stürmischen Westwinden stand. Über 152 Treppenstufen erreicht […]

Cordon bleu

Der Ausdruck Cordon Bleu ist im Französischen eine Metapher für „hohe Kochkunst“ und geht auf das breite, himmelblaue Band zurück, an dem das goldene Kreuz des elitären Orden vom heiligen Geist getragen wurde. Der Zusatz „a la Cordon bleu“ findet sich in älteren französischen Kochbüchern und bedeutet „nach Art der hohen Kochkunst“ (Quelle Wikipedia). Zu […]